Taijixue – Die Lehre

Qi nehmen wir im Allgemeinen nicht wahr. Und doch durchdringt es alles in der Welt. Qi bildet die Brücke zwischen dem Geistigen und dem Körperlichen. Für die Gesundheit eines Menschen ist es entscheidend, ob das Qi ausgeglichen fließt. Wird das Qi blockiert oder gestört, kann dies zu Krankheiten führen.

Das Qi und uns selbst kennen zu lernen und zu kultivieren, ist ein Weg nach Innen. Dieser Weg ist seit Jahrtausenden in China überliefert und bewährt. Er kann uns zum Dao, der wahren Erkenntnis, führen.

Dao ist der Ursprung der Welt. Wenn Qi in die Welt des Materiellen (Youjie) eintritt, bringt es Yin und Yang – Himmel und Erde – hervor. Im Menschen vereinigt sich der geistige mit dem körperlichen Aspekt. Regulierung und Vereinigung des Qi führen zu Ausgeglichenheit und Gesundung.

Das Dao ist begehbar, ist jedoch kein normaler Weg.  — Laozi —

Termine

Taiji Qi Dao 1 Kiel

Kiel

Wochenendkurs Taiji Qi Dao 1

18. / 19. März 2017 Kursleiter: Ulrike & Hanno ...
mehr